Anpassung des bundesweiten Mindestlohns

Ab 1. Januar 2022 wurde der gesetzliche Mindestlohn auf 9,82 Euro erhöht.

Ob die für den 1. Juli 2022 geplante Anhebung des Mindestlohns auf dann 10,45 Euro wirksam wird, oder die von der Koalition aus SPD, Grünen und FDP vorgesehene Anhebung 12 Euro bereits 2022 umgesetzt wird, steht derzeit noch nicht fest.